Leistungen

No Hair Don’t Care bietet professionelle, dauerhafte Haarentfernung mit hochwertigen Produkten der Firma Wellcotec Germany. Mit dem Schwerpunkt Diodenlaser Haarentfernung  haben wir uns dabei auf nicht- bis wenig-invasive Behandlungsmethoden spezialisiert, die effektiv und bequem sind. Eine sichtbare Nachhaltigkeit ist uns dabei sehr wichtig.

Der Diodenlaser bietet ein schnelleres und besseres Ergebnis im vergeleich zu SHR laser oder IPL, da das Licht gebündelt ist und gezielt in die Haut geht. Die Behandlung mit IPL/SHR erfolgt durch gestreutes Licht und daher sind mehr Sitzungen nötig.

Für mehr Informationen lesen Sie hier weiter

Auf schonende Art und Weise verbessert die Microdermabrasion das Hautbild, glättet Falten und regt die Zellerneuerung an. Durch ein schmerzfreies Abschleifen der oberen Hautzellen entstehen zarte und glatte Haut, feine Poren und ein rosiger und frischer Teint.

Anwendungsspektrum der Microdermabrasion

  • Zur Straffung von Falten
  • reife Haut, Fältchen und Linien
  • Zur Minderung von Augenfältchen (Krähenfüßen)
  • Bei Dehnungs- und Schwangerschaftsstreifen
  • Für unreine, schuppige und fettige/ölige Haut
  • Bei großporiger und rauer Haut
  • Aknenarben
  • Für sonnengeschädigte Haut geeignet
  • Minderung von Akne und Aknenarben
  • Bei Pigmentstörungen
  • Gegen Hornhautbildung
  • Bei Verhornungsstörungen

 

Was versteht man unter einer Microdermabrasion?

Die Microdermabrasion (Mikrodermabrasion) bezeichnet eine kosmetische Peelingmethode bei der eine sanfte und kontrollierte Abschleifung der oberen Hautschichten mit dem Ziel durchgeführt wird, die Haut zu straffen und einen frischen, jungen Teint zu schaffen. Die Abtragung erfolgt ohne den Zusatz von chemischen Wirkstoffen. So wird die Haut mechanisch, mit einem Sandstrahlengerät mit Mikrokristallen behandelt. Diese Behandlungsmethode kann im Gesicht, aber auch am ganzen Körper angewendet werden.

Diese Methode bietet ein großes Wirkungsspektrum und ist sehr vielseitig anwendbar. Durch die Abtragung der oberen Hautschicht können die Zellen Pflegestoffe wieder besser aufnehmen. Das Peeling lässt die Haut elastischer und straffer wirken, die Poren werden gereinigt und somit feiner und Falten deutlich reduziert. Außerdem werden durch die Anwendung Tiefeneffekte der Haut aktiviert, wie beispielsweise eine vermehrte Kollagen- und Elastinproduktion.

Wie läuft eine Microdermabrasion ab?

Im Vorfeld der Behandlung findet ein Beratungsgespräch statt: Dabei geht es erst einmal darum, die Struktur der Haut und deren Empfindlichkeit zu analysieren und den Anwendungsbereich zu bestimmen. Zudem werden die Wünsche und Vorstellungen der Kundin ausführlich erörtert und Ablauf und Besonderheiten der Behandlung erklärt.

Am Behandlungstag wird die Haut gründlich gereinigt und die Hautoberfläche entfettet, sodass das Peeling seine volle Wirkung entfalten kann. Nun erfolgt die eigentliche Microdermabrasion.
Unsere Gesichtsspezialistin kreist mit dem Handstück über die zu behandelnden Hautpartien. Dabei werden kleine Kristalle (Aluminiumoxid, Salz, Sand) mit hoher Geschwindigkeit auf die Haut gestrahlt. Dadurch werden die oberen Hautzellen gelöst. Diese werden dann mit den Kristallen durch eine Vakuumpumpe wieder abgesaugt und der Kreislauf beginnt von neuem.Die Wirkstärke der Microdermabrasion lässt sich durch drei Parameter sehr individuell auf die Hautgegebenheiten des Patienten anpassen. Die Stärke des Vakuums, Das Tempo der Behandlung und die Anzahl der Schleif- und Saugvorgänge sind variabel verstellbar.

Nachdem die Behandlung abgeschlossen ist, wird ein hochwertiges Pflegeserum auf die Haut aufgetragen.

In den ersten Tagen nach der Behandlung sollten die behandelten Hautstellen besonders geschützt und geschont werden. Sauna- und Schwimmbadbesuche sowie Sonnenbaden sollte vermieden werden. Wurde die Microdermabrasion im Gesicht angewandt, sollten Sie in der ersten Woche möglichst immer einen Sonnenschutz verwenden.

Ergebnisse werden innerhalb weniger Tage sichtbar. Um diese allerdings langfristig zu erhalten, muss die Behandlung regelmäßig wiederholt durchgeführt werden. Direkt nach der Behandlung sind die behandelten Hautareale gerötet. Dies ist völlig normal und klingt nach einigen Stunden von alleine wieder ab.

Ziel der Behandlung mit SHR

Die Haut wird im Laufe der Zeit unelastisch, verliert ihre Straffheit und es bilden sich erste Fältchen. Das ist im wesentlichen darauf zurückzuführen, das die Kollagen-Fasern ihre Elastizität verlieren.

Ziele der Behandlung:

  • generelle Hautverjüngung
  • Gewebestraffung
  • Minimierung der Faltentiefe
  • Glättung und Reduzierung der Porengröße
  • die allgemeine Homogenisierung der Hautstrukturhautverjungung

Vorteile der Hautverjüngungmittels SHR

  • non-invasive Methode
  • schonend für die Haut
  • es gibt keine kosmetische störenden Rötungen oder Beeinträchtigungen
  • erzielten positiven Effekte sind langanhaltend
  • Behandlungszeit mit einer Dauer von ca. 20 bis 30 Minuten z.B. für das Gesicht relativ kurz
  • Nebenwirkungsfrei

Wie funktioniert die Hautverjüngung mittels der SHR Technologie?

Das Licht dringt in die Haut ein und regt Bindegewebszellen dazu an, neues Kollagen zu bilden. Dadurch wird die Haut straffer, kleine Fältchen können geglättet und Poren verkleinert werden. Das Resultat der erfolgreichen Behandlung ist ein sichtbar jüngeres und frisches Erscheinungsbild.

augen hautverjungung

Abstand der Behandlungen

Der ideale Abstand zwischen den Behandlungen ist ca. 3-4 Wochen, da die Kollagenfasern mindestens diese Zeitspanne benötigen, um sich wieder zu regenerieren. Sinnvoll ist die Behandlung ein bis zweimal jährlich aufzufrischen um möglichst lange den jugendlichen Eindruck Ihrer Haut zu bewahren.

Was ist vor der Behandlung zu beachten?

Die Haut darf nicht gebräunt sein, vier Wochen vor der Behandlung sollte man weder Solarien besuchen, noch Selbstbräunungscremes verwenden, so können wir bestmögliche Ergebnisse erzielen. Die Behandlung bereitet kaum Schmerzen, lediglich an empfindlichen Stellen wie dem Hals oder Stirn wird ein leichter kurzer Piekser verspürt. Eventuell werden Sie  nach dem Durchführen der Hautverjüngung für 7 bis 14 Tage den Eindruck haben, dass die Haut etwas „schmutzig“ aussieht, diese „Sprenkelungen“ verschwinden  ohne Nachbehandlung von alleine, um dann eine feinere, ebenmäßigere und erheblich frischer wirkende Haut zum Vorschein kommen zu lassen.

Die nächsten 3 – 4 Wochen nach einer Behandlung sollten Sie sich unbedingt mit Sonnenschutzcreme (hoher Lichtschutzfaktor ab LSF-30) schützen.

Egal ob für den Geburtstag, Muttertag, Vatertag, Weihnachten oder Valentinstag. Zu jeder Gelegenheit das beste Geschenk!
Schreiben Sie uns eine E-Mail unter: info@nohairdontcare
oder rufen Sie uns an: 01784748131.

Wir erstellen Ihnen das nützlichste Geschenk, denn – gibt es etwas besseres als Zeit gewinnen?